Fahrradweg

Direkt um unser Hotel fuhrt der Radweg, der Sie von Bečva bis Valašské Meziříčí fuhrt.

Beschreibung:

Radweg ist lang 16 Km. Er fuhrt entlang der Bečva, Zašová durch das Dorf Střítež nad Bečvou, Zubří, Rožnov pod Radhoštěm, Dolní Bečva, Prostřední Bečva a Horní Bečva nicht nur auf bestehenden Strassen, sondern auch auf den neu errichteten Flachen. Diese Flache ist auch fur Inline-Skating angepasst.  Im Winter wird es als Skijoggingstrecke verwendet.

Zubří

Diese kleine Stadt befindet sich 4 Km westlich von Rožnov pod Radhoštěm in der mahrischen Walachei und gehort zum Okres Zlín. Die Grundung des Ortes erfolgte 1310. Zubří war Teil der Herrschaft Rosenau. Nach der Aufhebung des Patrimonialherrschaften wurde Zubří 1850 zur selbststandigen Gemeinde. Zuvor war Jan Palacký, ein Bruder František Palackýs letzter Vogt von Zubří. Mit der 1892 eingeweihten Lokalbahn Walachisch Meseritsch-Rožnau erhielt Zubern einen Bahnanschluss. Am 22.Februar 2002 wurde Zubří die Stadtrechte verliehen. Neben der Stickerei wird in der Stadt auch das traditionelle Handwerk der Besenbinderei aus Birkenreisern gepflegt.

Rožnov pod Radhoštěm

Urkundlich wurde die Stadt erstmals im Jahre 1267 erwahnt. Schon Mitte des 19.Jahrhunderts war Rosenau ein bekannter Luftkurort. Im Jahre 1980 wurde die 1960 aus dem Zusammenschluss der Dorfer Hážovice und Tylovice gebildete Gemeinde Rysová eingemeindet und aufgelost. Bis zur politischen Wende im Jahr 1989 war die Stadt durch das Elektronikkombinat Tesla gepragt, das der Hauptarbeitgeber fur Rožnov und seine Umgebung war. Nach der Einfuhrung der Marktwirtschaft ging der Grossbetrieb "Tesla", dessen Hauptabnehmer zuvor die Ostblockstaaten und insbesonderre die Sowjetunion gewesen waren, ein. Dadurch kam es zu hoher Arbeitslosigkeit. Aus einigen Tesla-Betrieben grundeten sich neue Firmen, die die Tradition des einstigen Werkes fortsetzten. Relativ neu sind Fertigungstatten fur Solarmodule und Solarzellen. Weiterhin siedelten sich in Rožnov und Umgebung Zweigbetriebe renommierter Unternehmen, wie Bosch, Siemens, Brose oder Motorola an.

In Rožnov stehen eine Schwimmhalle, mehrere Freibader, ein Campingplatz sowie Tennis- und Golfanlagen zur Verfugung. Fur den Wintersport sind Skilifte und Loipen vorhanden.

Dolní, Prostřední a Horní Bečva

Diese Strecke konne Sie mit schonen Landschaft und walachische Architektur bezaubert.